Projekte

Die Projektarbeit ist ein wichtiger Bestandteil in unserer pädagogischen Arbeit. Die Projektarbeit in unserer Kindertageseinrichtung ermöglicht den Kindern selbständiges und ganzheitliches Lernen.
Im gesamten Kindergartenjahr führen wir Projekte zu vielfältigen Themen durch. Die Projektthemen werden durch aktuelle Ereignisse, die Jahreszeiten sowie die Lebenssituation und die Bedürfnisse der Kinder bestimmt.
6
Schlaufuchs
 

Zahngesundheit (alle Kinder)

Einmal im Jahr besucht uns Frau Hagenbrock vom Arbeitskreis Zahngesundheit aus Paderborn in unserer Einrichtung und erzählt den Kindern im Stuhlkreis mithilfe einer Handpuppe etwas zum Thema "gesunde Ernährung" und Zahnpflege.

Forschen und Experimentierabenteuer (jüngere Mittelkinder)

In der Projektwoche treffen sich alle jüngeren Mittelkinder. Die Kinder lernen unter anderem ihren Körper spielerisch und mit Hilfe von Experimenten kennen und gehen Naturphänomenen auf den Grund.
Ziel dieser Projektwoche ist es, die naturwissenschaftlich-technische Bildung zu fördern.

Forschen mit Fred (Mittelkinder)

Regelmäßig treffen sich alle Mittelkinder der Einrichtung zu den Experimentier-Einheiten „Forschen mit Fred“. Es hat sich gezeigt, dass bei den Kindern ein großes Interesse am Experimentieren besteht und die Kinder zugleich den Phänomenen auf den Grund gehen wollen.
Fred ist eine wissbegierige Ameise und lebt mit vielen Artgenossen in einem großen Ameisenhügel im Wald. Von Zeit zu Zeit ist er ein richtiger Abenteurer und macht sich auf den Weg, seine Umgebung kennen zu lernen. Dabei hat er viele Ideen und es fallen ihm zahlreiche Fragen ein, die noch nicht einmal sein kluger Freund Paul beantworten kann: Lösen sich Eierschalen auf? Warum wird ein Apfel braun? Kann Metall auf Wasser schwimmen? Den Kindern bietet sich hier die Möglichkeit, zu forschen, zu experimentieren und Antworten auf naturwissenschaftliche Phänomene durch das selbständige Forschen zu bekommen.

Schlaufüchse-Treff (Vorschulkinder)

Findet wöchentlich gruppenübergreifend statt. Die Kinder machen u.a. den Schleifenorden, Bleistift,- und den Scherenführerschein.

Felix Fit (Vorschulkinder)

"Mach mit bei Felix Fit" ist ein spezielles Schulungs- und Aktionsprogramm für Kinder im Grundschulalter, das von der AOK NORD WEST und der Asklepios Weserbergland-Klinik in Höxter gemeinsam entwickelt wurde. Hier sollen Kinder lernen, sich gerne, gesund und rückengerecht zu bewegen. Schwerpunkte dieses ganzheitlich orientierten Bewegungsprogramms sind Spiele zur Verbesserung der Koordination und der Körperwahrnehmung. Die Kinder werden bei allen Aktivitäten von der Figur "Felix Fit" begleitet, die ihnen Vorbild für rückenfreundliches Bewegungsverhalten ist.

Abschlussfest (Vorschulkinder)

In den Wochen vor dem großen Abschlussfest treffen sich alle Vorschulkinder und planen und gestalten alles für den großen Tag.

Kontakt

KiTa Lippenest Boke
Städtische Kindertageseinrichtung 

Leitung: Manuela Gertkemper

Hauptgebäude:
Gregor-Mendel-Str. 4
33129 Delbrück

Tel: 05250 7615

Nebengebäude:
Diebeskämpen 1a
33129 Delbrück

Tel: 05250 708348

E-Mail: nfkt-lppnstd

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen