Unsere pädagogische Konzeption

Konzept – Definition:
„Konzept“ kommt aus dem Lateinischen und heißt „Entwurf“.

Funktionen des Konzeptes:
An ein Konzept werden recht hohe Erwartungen gestellt. Beispielhaft kann vom Konzept erwartet werden, dass es
• eine Richtung angibt
• Grundfragen klärt
• Klarheit und Transparenz schafft
• eine Orientierungshilfe bietet
• dafür sorgt, dass alle am gleichen Strick ziehen
• dazu verhilft, dass man besser weiß, was man will
• ein bewusstes Arbeiten garantiert
• gemeinsame Vorstellungen über die Arbeit und Zusammenarbeit vermittelt

Die Auseinandersetzung mit der Konzeption berücksichtig das Bildungsverständnis, unsere fachliche und pädagogische Haltung und die sich verändernden politischen und gesetzlichen Vorgaben, sowie neueste Erkenntnisse und Entwicklungen der Fachwelt. Da diese „Merkmale“ Veränderungsprozessen unterworfen sind, müssen wir sie in der Konzeption immer wieder aktualisieren. Unsere pädagogische Konzeption ist immer einzigartig. Sie wird nicht willkürlich verändert, dennoch ist sie nie endgültig.

Welche Vielseitigkeit im Kindergarten-Alltag steckt, können Sie auf den folgenden Seiten entdecken. Die Konzeption ist immer wieder eine „Baustelle“:
Inhalte verändern sich, neue Bereiche und Perspektiven kommen hinzu.
Ein Arbeitshandbuch also, das auf eine anschauliche Weise das anspruchsvolle Aufgabengebiet beschreibt und praktisch darstellt.

Auf dieser Homepage  geben wir ihnen einen Einblick in unsere Arbeit.

Viel Spaß beim Stöbern!

Kontakt

Kindergarten Anreppen
Städtische Kindertageseinrichtung 

Leitung: Sabine Reußner

Im Dorfe 7
33129 Delbrück

Tel.: 05250 52575
E-Mail senden

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen